Frankfurter Brauhaus Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH Sparkasse Oder-Spree

Qualifikation Jugendbundesliga

Frankfurter HC in Berlin

Jblh 20170128 Gina Klebert

Die Saison ist gerade erst beendet, da wirft die Neue schon ihren Schatten voraus. An diesem Wochenende verweilt die A-Jugend um Trainer Wolfgang Dahlmann zum ersten Qualifikationsturnier der Jugendbundesliga Handball in Berlin bei den Füchsen aus Reinickendorf.
In der 5er Gruppe warten neben den Hauptstädterinnen außerdem die Mannschaften des SV Grün-Weiß Schwerin, dem Rostocker HC und der AMTV Hamburg auf die Frankfurterinnen.
Der Sieger des Turniers qualifiziert sich direkt für die höchste deutsche Jugendliga der Saison 17/18. Alle anderen bekommen in zwei weiteren Qualifikationsturnieren die Chance sich einen Platz unter den besten deutschen Nachwuchsteams zu sichern.

Schlagwörter: Nachwuchs JBLH

Permalink  fhc am  27. Mai 2017 - 13:19 Uhr    

01 TSV Nord Harrislee 22 118 36:8
02 HSG Jörl DE Viöl 22 71 33:11
03 Buxtehuder SV II 22 123 32:12
04 SV Henstedt-Ulzburg 22 103 32:12
05 Frankfurter HC 22 57 30:14
06 HG O-K-T 22 19 26:18
07 TV Oyten 22 -6 19:25
08 TSV Wattenbek 22 -14 18:26
09 SV Grün-Weiß Schwerin 22 -58 14:30
10 MTV 1860 Altlandsberg 22 -69 14:30
11 TSV 1860 Travemünde 22 -145 8:36
12 VfL Stade 22 -199 2:42

22. Spieltag

Frankfurter HC 29:17 SV Grün-Weiß Schwerin 22.04.18 | 17:00 Uhr | Brandenburg-Halle

Nächstes Spiel

Frankfurter HC Saison 2018/19 15.09.18


Shoppen für den FHC-Nachwuchs

liveticker

FHC Seitenlesezeichen setzenRS-Feed abonierenFacebookseite besuchen
 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK