Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH Frankfurter Brauhaus Sparkasse Oder-Spree

Erste Runde im HVB-Pokal ausgelost

FHC trifft auf Ruhland/Schwarzheide und Wünsdorf

LV3A3778

In der ersten Runde des HVB-Landespokals 2018/19 trifft der Frankfurter HC auf den HV Ruhland/Schwarzheide (Verbandsliga) sowie den MTV Wünsdorf (Kreisliga). Das ergab die Auslosung des Handball-Verbandes Brandenburg. Als Spieltermine sind der 25. und 26. August vorgesehen. Gespielt wird in Wünsdorf (Nähe Zossen).

Der Landespokal wird auch in dieser Saison in Turnieren ausgespielt. In der ersten Runde werden bei den Frauen 12 Turniere mit je drei Mannschaften stattfinden. Die Gewinner ermitteln dann in der zweiten Runde in vier Turnieren mit ebenfalls je drei Teams die Finalisten für die Endrunde.

Schlagwörter: HVB-Pokal

Permalink  fhc am  13. Juni 2018 - 21:12 Uhr    

01 TV Hannover-Badenstedt 8 72 14:2
02 HSG Jörl DE Viöl 8 50 14:2
03 Buxtehuder SV II 8 27 11:5
04 Frankfurter HC 7 24 10:4
05 TSV Wattenbek 7 10 9:5
06 HG O-K-T 7 4 8:6
07 SV Henstedt-Ulzburg 7 -10 6:8
08 SV Grün-Weiß Schwerin 8 -24 6:10
09 SC Alstertal-Langenhorn 7 -2 4:10
10 MTV 1860 Altlandsberg 8 -44 4:12
11 TSG Wismar 7 -37 2:12
12 Eintracht Hildesheim 8 -70 2:14

8. Spieltag

TSV Wattenbek 42:35 Frankfurter HC 17.11.18 | 17:30 Uhr | Bordesholm

Nächstes Spiel

Frankfurter HC gegen SV Henstedt-Ulzburg 01.12.18 | 16:00 Uhr | Brandenburg-Halle


Shoppen für den FHC-Nachwuchs

liveticker

FHC Seitenlesezeichen setzenRS-Feed abonierenFacebookseite besuchen
 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK