Frankfurter Brauhaus Sparkasse Oder-Spree Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH

FHC muss Ausfälle kompensieren

Auswärtsspiel beim SV Henstedt-Ulzburg

20190113 FHC vs Roedertal LV3A7761

Bereits am Freitag ab 19:30 Uhr sind die Handball-Frauen des Frankfurter HC zum Auswärtsduell des 20. Spieltages in der 3. Liga Nord beim SV Henstedt-Ulzburg zu Gast. Grund für die Spielvorverlegung ist das Rückspiel des FHC in der Jugend-Bundesliga am Sonntag bei der HSG Marne/Brunsbüttel. Während sich die Schützlinge von FHC-Trainer Wolfgang Pötzsch am zurückliegenden Wochenende durch einen 29:25-Heimerfolgüber den TSV Wattenbek Tabellenrang vier zurückeroberten, sorgten die „Frogs-Ladies“ aus Henstedt-Ulzburg mit einem 27:21-Auswärtssieg beim Zweiten HSG Jörl DE Viöl für eine faustdicke Überraschung.

Besonders in der zweiten Halbzeit drehte der Tabellenachte dabei mächtig auf und wendete einen 10:13-Halbzeitrückstand noch zu einem deutlichen Erfolg. „Das wird eine sehr, sehr schwere Aufgabe für uns“, erwartet Wolfgang Pötzsch. „Zumal wir mit Michéle Dürrwald, Saskia Nühse und Valeryia Kurliandchyk wahrscheinlich drei Ausfälle kompensieren müssen. Da bleibt abzuwarten, wie zum Beispiel die jungen Michelle Strauß oder Yana Chabrova diese Lücke füllen können.“

Das Hinspiel hatten die Oderstädterinnen Anfang Dezember dank einer Steigerung nach der Pause am Ende deutlich mit 33:22 (14:13) für sich entscheiden können. „Die Ausgangslage am Freitag muss eine körperbetonte, aggressive Abwehr sein. Damit kann man jeden Gegner beeindrucken“, weiß der FHC-Coach. „Wenn wir dann unser durchaus vorhandenes Potential im Angriff ausschöpfen und die Qualität der Abschlüsse von allen Positionen verbessern, können wir auch in Henstedt-Ulzburg bestehen“, fordert Pötzsch.

Schlagwörter: Dritte Liga

 fhc am  10. April 2019 - 21:36 Uhr    

01 Buxtehuder SV II 5 45 9:1
02 MTV Heide 4 13 8:0
03 HSG Jörl DE Viöl 5 30 8:2
04 TV Hannover-Badenstedt 4 41 7:1
05 Frankfurter HC 4 10 6:2
06 TSV Wattenbek 5 2 4:6
07 VfL Oldenburg II 5 -13 3:7
08 SC Alstertal-Langenhorn 2 0 2:2
09 SV Henstedt-Ulzburg 3 -12 2:4
10 HG O-K-T 5 -26 1:9
11 Hannoverscher SC 3 -56 0:6
12 TV Oyten 5 -34 0:10

5. Spieltag

Frankfurter HC 22:21 HG O-K-T 19.10.19 | 20:00 Uhr | Brandenburg-Halle

Nächstes Spiel

TSV Wattenbek gegen Frankfurter HC 26.10.19 | 18:30 Uhr | Bordesholm


Shoppen für den FHC-Nachwuchs

liveticker

FHC Seitenlesezeichen setzenRS-Feed abonierenFacebookseite besuchen
 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK