Frankfurter Brauhaus Sparkasse Oder-Spree Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH

FHC feiert gelungenen Saisoneinstand

34:27-Auftakterfolg gegen die SG Meißen/Riesa

Frankfurt (Oder), 19.10.2019 - Brandenburghalle - Handball - Frauen 3. Bundesliga-Staffel Nord FHC vs Buxtehuder SV II 29:30 Anja Ziemer avancierte zur besten FHC-Spielerin. Sie erzielte 10 Treffer in diesem Spiel. Im Bild setzt sie sich gegen die Buxtehuderin Annika Fröhlich durch und erzielt eines ihrer 10 Treffer in diesem Spiel.

Start nach Maß für die Handball-Frauen des Frankfurter HC in die neue Drittliga-Spielzeit. Die Oderstädterinnen gewannen am Sonnabend das erste Saisonspiel gegen Aufsteiger SG Meißen/Riesa mit 34:27 (19:11). Erfolgreichste Werferinnen für den Sieger waren vor 450 Zuschauern in der Brandenburg-Halle Monika Odrowska (8/6) sowie Anja Ziemer, die sieben Mal traf.

Nach ausgeglichenem Start zogen die Frankfurterinnen mit einer Serie von acht Toren in acht Minuten schnell auf 10:3 davon (13.). Anja Ziemer gelang dabei mit drei Treffern nacheinander sogar ein Hattrick. Aufbauend auf guten Paraden von Mandy Schneider im Tor dominierten die Schützlinge von Steffen Obst die Partie in dieser Phase mit tollem Tempospiel und erfolgreichen Gegenstößen. Nach dem 13:7 (20.) setzten sich die Oderstädterinnen mit einem weiteren 5-Tore-Lauf bereits vor der Pause auf 18:7 (24.) ab. Mit 19:11 ging es in die Kabinen.
 
Als Steffen Obst in Durchgang zwei seiner Philosophie folgend zahlreiche Spielerinnen des A-Jugend-Bundesliga-Teams brachte, erwischten die Gäste den etwas besseren Start und verkürzten auf 21:15 (39.). Doch mehr ließen die Frankfurterinnen nicht zu und hatten spätestens beim 29:20 durch Kamila Szczecina die Vorentscheidung in dieser Partie erzielt (50.). Dabei konnte sich auch die junge Linksaußen Emy Jane Hürkamp (17) vier Mal in die Torschützenliste eintragen. Das letzte Tor des Tages blieb Geburtstagskind Gerda Kairyte vorbehalten. An ihrem 17. Ehrentag verwandelte die litauische Jugend-Nationalspielerin einen Strafwurf zum finalen 34:27. 

Stimmen zum Spiel:

Steffen Obst (Trainer Frankfurter HC)
Ich freue mich über eine gelungene Mannschaftsleistung, aus der ich niemanden besonderes herausheben möchte. Die Mischung aus Jung und Alt hat gestimmt. Mit dem Tempo der ersten 20 Minuten bin ich sehr einverstanden. Das ist der Handball, den wir spielen wollen. Danach fehlte es etwas an Konstanz, konnten wir dieses Level nicht durchgehend halten. Daran werden wir in den nächsten Wochen weiter arbeiten. Am Ende konnte ich viele  glückliche Gesichter in der Halle sehen. Sowohl im Publikum, aber auch in den Augen der Aktiven wurde deutlich, dass Handball vor Zuschauern allen wieder Spaß gemacht hat.

Statistik:

Frankfurter HC: Mandy Schneider, Ashley-Ann Busse, Valeryia Kurliandchyk – Anja Ziemer 7, Sarah Bertelsmann, Kamila Szczecina 2, Michelle Strauß 1, Jessica Jander 1, Gerda Kairyte 1 (1/1), Monika Odrowska 8 (6/7), Emy Jane Hürkamp 4, Sandra Szary 2, Maxie Fuhrmann 2 (1/2), Michéle Dürrwald 3, Jessica Koconrek 3, Beatrice Zacharias, Trainer: Steffen Obst.

Siebenmeter: FHC 10/8, SGM 4/2, Zeitstrafen: FHC 2, SGM 7 
Schiedsrichter: Michaela und Cornelia Förster (Berlin)
Zuschauer: 450

Spielfilm: 3:3 (5.), 8:3 (10.), 11:5 (15.), 14:7 (20.), 18:7 (25.), 19:11 (HZ), 21:12 (35.), 23:16 (40.), 25:17 (45.), 30:22 (50.), 31:24 (55.), 34:27 (EN).

Schlagwörter: Dritte Liga

 fhc am  5. September 2021 - 21:08 Uhr    

01 Frankfurter HC 4 34 8:0
02 HC Rödertal 3 42 6:0
03 Rostocker HC 4 12 6:2
04 SC Markranstädt 4 -6 6:2
05 Thüringer HC II 3 15 4:2
06 SV Grün-Weiß Schwerin 4 6 4:4
07 SV Union Halle-Neustadt II 4 -3 4:4
08 SG Meißen/Riesa 4 -22 2:6
09 HV Chemnitz 3 -14 0:6
10 Berliner TSC 3 -31 0:6
11 Pfeffersport Berlin 4 -33 0:8

4. Spieltag

SV Grün-Weiß Schwerin 29:30 Frankfurter HC 26.09.21 | 16:00 Uhr | Schwerin

Nächstes Spiel

SC Markranstädt gegen Frankfurter HC 16.10.21 | 19:00 Uhr | Markranstädt


Shoppen für den FHC-Nachwuchs

ticketshop

liveticker

FHC Seitenlesezeichen setzenRS-Feed abonierenFacebookseite besuchen
 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK