Sparkasse Oder-Spree Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH Frankfurter Brauhaus

Wolfgang Dahlmann übernimmt

Erfahrener Nachwuchscoach trainiert FHC-Frauen

Jugend-FHC

Wolfgang Dahlmann wird zunächst bis Saisonende die Betreuung der Frauen-Mannschaft des Frankfurter HC übernehmen. Darauf einigte sich der Vorstand des Drittligisten mit dem erfahrenen Nachwuchstrainer, der bei dieser Aufgabe von B-Jugend-Coach Pawel Kaniowski und Athletiktrainer Sebastian Müller unterstützt werden soll. Der Club hatte sich im Dezember nach unüberbrückbaren Differenzen zwischen Mannschaft und Trainer vom bisherigen Übungsleiter Steffen Obst getrennt.

„Wir sind sehr zufrieden, dass Wolfgang Dahlmann sich bereit erklärt hat, diese Aufgabe zu übernehmen“, erklärt FHC-Präsident Wolfgang Pohl. „Er kennt die Mannschaft und viele Spielerinnen aus dem täglichen Training sehr gut. Der Vorstand ist davon überzeugt, dass Wolfgang Dahlmann seine gesamte Erfahrung einbringen, eine sehr gute Arbeit leisten und das Ziel Aufstieg in die 2. Bundesliga weiterverfolgen wird“, sagte der Vereinschef.

Wolfgang Dahlmann, der sein Sportlehrer-Diplom an der Humboldt-Universität Berlin erwarb, arbeitet bereits seit 1990 als Lehrer-/Trainer an der Frankfurter Sportschule. Seit 2020 ist der A-Lizenzinhaber Standortverantwortlicher für die Sportart Handball am Olympiastützpunkt. Mit mehreren Nachwuchsmannschaften des FHC wurde er Deutscher Meister sowie mehrfach Sieger beim bundesweiten Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia".

„Auf diese Situation war ich zunächst auch nicht vorbereitet“, gestand Dahlmann. „Aber es musste ja eine Lösung im Sinne des Vereins gefunden werden. Da ein Großteil der Spielerinnen hier auch in der Struktur der Sportschule entwickelt wurde, war diese Entscheidung naheliegend“, erklärt der erfahrene Coach. „Ich habe diese Aufgabe übernommen und werde sie mit vollem Einsatz angehen. Wir haben zunächst das Mannschaftstraining umgestellt, Inhalte und Intensitäten verändert und die Spielerinnen nehmen das gut an und ziehen alle mit.“

Schlagwörter: Dritte Liga

 fhc am  12. Januar 2022 - 19:15 Uhr    

01 HC Rödertal 10 118 20:0
02 Frankfurter HC 11 91 20:2
03 SC Markranstädt 10 -4 12:8
04 SV Grün-Weiß Schwerin 11 35 12:10
05 Rostocker HC 11 2 12:10
06 Thüringer HC II 9 4 11:7
07 SV Union Halle-Neustadt II 10 -9 8:12
08 Pfeffersport Berlin 10 -28 6:14
09 HV Chemnitz 10 -29 6:14
10 Berliner TSC 11 -69 4:18
11 SG Meißen/Riesa 11 -111 3:19

13. Spieltag

Frankfurter HC 00:00 SV Union Halle-Neustadt II 22.01.22 | 16:00 Uhr | Brandenburg-Halle

Nächstes Spiel

Rostocker HC gegen Frankfurter HC 29.01.22 | 16:30 Uhr | Rostock




Unterstuetze den Verein mit AmazoSmile

ticketshop

liveticker

Shoppen für den FHC-Nachwuchs

FHC Seitenlesezeichen setzenRS-Feed abonierenFacebookseite besuchen
 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK